Leverkusen-Rheindorf

Helles, gut geschnittenes Apartment mit Balkon im 3. OG. eines Mehrfamilienhauses in ruhiger Lage

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/10

Ort: Leverkusen-Rheindorf

Wohnfläche: 39.00 m2

Baujahr: 1973

Hausgeld: ca. 213,- € / mtl.

Provision: 2,25% zuzüglich. MwSt.

Freiwerdend: sofort

Zimmer: 1

Lage / Etage: Im 3. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses

Energieträger: Fernwärme

Ausweisart: Verbrauchsorientiert

Garage / Stellplatz: -

Kaufpreis: 109.000,- €

Kennziffer: C

kWh/m2a: 91,4

Ausstattung / Aufteilung:



Die hier angebotene Eigentumswohnung ist Teil eines massiv erstellten, vollunterkellerten 36-Parteienhauses aus dem Jahre 1973. Dieses ist ruhig gelegen mit großen Grünstreifen und Freizeitbereichen zwischen den weiteren Bebauungen im Umfeld. Vor und um das Haus finden sich ausreichend Parkmöglichkeiten für den eigenen PKW und für den Besuch. Das Haus präsentiert sich sehr gepflegt und gut verwaltet.

Die Wohnung ist funktionell geschnitten, verfügt über eine großzügige, separate Küche und ein Wannenbad. Sie wurde in den letzten 15 Jahren durchgängig vermietet, was nicht spurlos an ihr vorübergegangen ist. Zweifelsohne sind Modernisierungen im Bereich des Bades und der Elektrik von Nöten, jedoch ist der Modernisierungs-/Renovierungsaufwand eindeutig und überschaubar.

Im Jahre 2002 wurde die Immobilie mit isolierverglasten Kunststofffenstern ausgestattet und später die Diele mit terracottafarbenen Fliesen ausgelegt. Der üppig dimensionierte Balkon in Süd-West-Ausrichtung wurde noch vor kurzem saniert und gestrichen. Beheizt wird die Immobilie über Fernwärme, in der Wohnung mit klassischen Röhrenheizkörpern mit Thermostat.

Die Warmwasserversorgung erfolgt zentral über die Heizungsanlage.
Weiterhin sind alle Verbraucher der Wohnung mit Zählern ausgestattet (Kalt/Warmwasser-, Wärmemengenzähler und Stromzähler).

Aufgrund ihrer Größe und ihrer Lage, nicht nur aufgrund der direkten Nähe zum Ortsteil Leverkusen-Opladen, welcher neuerdings einen Campus der technischen Hochschule Köln beheimatet, eignet sich die Wohnung hervorragend zur Kapitalanlage, als auch zur Selbstnutzung.